Grüner Smoothie mit Kakaobohnen

Ich liebe meinen grünen Frühstücks-Smoothie am Vormittag – mit viel Obst, Grünzeugs und natürlich Kakaobohnen. Nachmittagstief? Kenn ich nicht 😉
Mehr Grüne Smoothie-Rezepte unter Koch und Küche

Grüner Smoothie mit Kakaobohnen CauCawa

Du brauchst (für ca. 500 ml):

  • 1 Banane
  • 1 Apfel (oder: 1 Scheibe Ananas, Weintrauben, 1 Birne …)
  • 1 Handvoll grünen Spinat, Feldsalat, Petersilie, Mangold …
  • 3-4 rohe Kakaobohnen
  • 1 TL Leinsamen
  • 1/8 Zitrone mit Schale (darauf achten, dass Schale verzehbar ist)
  • 1 kleines Stück Ingwer je nach Geschmack
  • 2 TL Leinöl kaltgepresst
  • 200 ml kaltes Wasser je nachdem wie cremig oder flüssig du es willst. Ich nehme auch gerne einen Teil frischgepressten Orangensaft
  • Grundrezept: 50 % süßes Obst, 50 % Grünzeug + Wasser (Prozent bezogen auf Volumen)

Und so gehts:

  1. Schneide alle Zutaten in 2-3 cm große Stücke und gib sie in deinen Hochleistungsmixer. Weiches Obst wie Bananen und Avocados zuerst, dann erst geforerens Obst (falls du es verwendest), Kakaobohnen, Leinsamen, Zitronenstücke, Ingwer. Zum Schluss gibst du den Spinat dazu und gießt das Wasser in den Behälter.
  2. Auf höchster Stufe max. 40-50 Sekunden mixen.
  3. Power tanken 🙂