Erdbeer Frozen Yogurt mit Kakaonibs

Ich weiß ja nicht, wie es dir geht aber wenn ich einen Frozen Yogurt Stand sehe, kann ich fast nicht dran vorbei gehen. Diese eisgekühlte Köstlichkeit kannst du auch ganz einfach selber machen – und da gerade Erdbeerzeit ist, gibts heute Erdbeer Frozen Yogurt mit Kakaonibs.

Rezept Erdbeer Frozen Yogurt mit Kakaonibs CauCawa

Du brauchst (für 2 Portionen):

  • 300 g frische Erdbeeren (in Stückchen schneiden und einfrieren)
  • 150 g Joghurt (optional veganes Joghurt)
  • Agavendicksaft o.ä. zum Süßen (optional je nach Reifegrad der Erdbeeren)
  • 1 TL Rohe Bio Kakaonibs

Und so gehts:

  1. Die geforenen Erdbeeren in einen leistungsstarken Mixer geben und zu Erdbeermus pürieren.
  2. Joghurt und evtl. etwas Agavendicksaft hinzugeben und nocheinmal kurz durchmixen.
  3. In Gläser umfüllen und Kakaonibs darüber streuen.
  4. Ab jetzt Frozen Yogurt immer selber machen 😉
  5. Tipp: probiere auch andere Obstsorten